Supervision und Beratung
Supervision und Beratung
manfred.holst@sup-ber.de

  

 

 

Manfred Holst

Eine qualifizierte Ausbildung zum Ehe- und Familienberater (Deutsche Arbeitsgemeinschaft für Jugend- und Eheberatung/ DAJEB) stand am Anfang meiner Beratungstätigkeit.

An der Universität Kassel (GHK Kassel) absolvierte ich im Frühjahr 2007 ein Aufbaustudium mit dem Abschluss  "Diplom-Supervisor für soziale Berufe".

Im IPOS-Institut der Evangelischen Kirche Hessen-Nassau (EKHN) habe ich im Jahr 2016 eine Fortbildung zum Mediator abgeschlossen. 

 

 

Mitarbeit in Organisationen / Mitgliedschaft in Fachverbänden

Mitarbeit im Diakonissenwerk Korbach e.V.

Manfred Holst ist als Seelsorger und als Mitarbeiter des Diakonissenwerkes Korbach ansprechbar.      Tel. 06421 / 21777   oder:     marburg@selk.de

Das Diakonissenwerk Korbach e.V. in der Selbständigen Ev.-Luth.Kirche hat eine psychologische Beratungsstelle mit ausgebildeten Beratern und Beraterinnen.

Manfred Holst bietet in der Psychologischen Beratungsstelle in Korbach überwiegend Supervision und Coaching an.

Siehe unter:    www.diakonissenwerk-korbach.de 


 Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv)

Manfred Holst ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Supervision (DGSv), einem deutschen Fachverband für Supervision. Auf der Homepage der DGSv finden sich weitere Informationen zur Supervision -       www.dgsv.de


Supervision im Rahmen des Instituts für Personalberatung, Organisationsentwicklung und Supervision in der Evangelischen Kirche Hessen-Nassau / EKHN   (IPOS)

Ich bin in der Adressenliste der SupervisorInnen des IPOS-Instituts als Diplom-Supervisor aufgenommen und kann in diesem Rahmen Supervision anbieten.

Seit dem Jahr 2016 bin ich auch als Mediator ansprechbar.

Weitere Informationen zum IPOS-Institut der EKHN unter     www.ipos-ekhn.de